Sonntag, 14. September 2014

Logo Bloghop 2014-09-001 

Hallo Ihr Lieben, 

das Team StampinClub hat für euch, zum Start des Herbst-/Winterkatags einen Bloghop vorbereitet. Ihr könnt euch von einem Teammitglied zum anderen durchklicken und so jede Menge Inspirationen für eure eigenen Basteleien bekommen und euch auf den kommenden Herbst und Winter einstellen.

Ich zeige euch heute 2 verschiedene Ausführungen von "Paravent-Weihnachtskarten". Die erste ist mit dem Designerpapier Stille Nacht und den Farben Flüsterweiß und Aquamarin gestaltet. 

Hier erstmal die Fotos: 





Ich liebsten würde ich gerade aus allem eine Paravent Karte basteln;-) Die Anleitung dazu habe ich HIER auf Youtube gefunden.

Ich zähle ich kurz auf was ich an Materialien verwendet habe: 

Grundkarte ist ein halber Bogen 30,5 cm x 30,5 cm in aquamarin 
Designerpapier Stille Nacht (Winterkatalog S. 22) 
Produktpaket aus dem Häuschen  (Winterkatalog S. 16), eingefärbt mit den Mix Markern)
Produktpaket Christbaumfest (Winterkatalog S. 24) 
Stanzen: Dekoratives Etikett, Modernes Label, Wortfenster, Edles Etikett, Itty Bitty Akzente

Die Bordüre oben ist nicht von SU, die hatte ich noch von irgendeiner Kreativmesse in meinem Fundus. Dafür eignet sich aber auch wunderbar die Herzbordüre von SU. 

So, und weil ich so lange nicht geblogt habe ;-), jetzt das ganze nochmal in Oliv und Chili 








Die vewendet Materialien sind ähnlich. Die Schrift stammt aus dem Produktset Für dich / Etikettenanhänger (Winterkatalog S. 13) und der süße Weihnachtsmann (den ich ebenfalls mit den Mix Markern coloriert habe) ist aus dem Stempelset "Warten auf den Weihnachtsmann" (Winterkatalog S. 31). An der Stelle habe ich das Framelit Set Oval-Kollektion verwendet. 






Wenn ihr gerade von Claudias Blog kommt, dann geht es nun weiter bei Sabine W.


Ich wünsche euch noch ganz viel Spaß, bis nächste Woche 

Eure Simone











Kommentare:

  1. Hallo Simone, das ist ja mal cool, und so wunderschön gestaltet, gefallen mir sehr. danke auch für die Anleitung. LG FANNY

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Simone,

    wow, das ist mal eine aufwendige Karte. Beide Farbkombinationen gefallen mir sehr gut : )

    LG

    Kerstin

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Simone,
    das ist ja eine witzige Idee :-) Das muß ich nachbasteln !
    Danke fürs Zeigen und noch einen schönen Sonntag
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Simone,
    deine Paravent Karten sehen ja goldig aus.
    Danke das du auch den Link zur Videoanleitung veröffentlicht hast.
    Das muss ich mir gleich mal ansehen.
    Lg
    Sabine

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Simone,

    das ist ja toll, was für eine klasse Idee.
    Und so viel Liebe zum Detail! *schwärm*.

    Ich wünsche Dir einen wunderschönen Sonntag!

    Liebe Grüße
    Birthe

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Simone,

    ich schließe mich den anderen an. Tolle Idee!! :D
    Sehr aufwendig gearbeitet und schöne Farbkombinationen.
    LG
    Bettyi

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Simone!

    Deine Paravent Karten sind toll geworden! Mein Favorit ist der Weihnachtsmann!

    Lieben gruß
    Birgit
    http://papier-und-stempelzauber.blogspot.co.at/

    AntwortenLöschen
  8. Oh, das ist eine tolle Idee! Die grün-rote Version gefällt mir am besten... und die einzelnen Ideen lassen sich auch prima auf "normalen" Karten verwenden. LG Claudia

    AntwortenLöschen
  9. Hallo Simone,

    Wow, das sind ja echt tolle Karten. Sowas hab ich ja noch nie gesehen. Gefällt mir sehr sehr gut! Danke auch für das Video!

    LG Susanne

    AntwortenLöschen
  10. So nochmal, nach dem Video anschauen:
    Deine Karte mit der Kante oben und dem bisschen breiteren Format ist schöner! ;-)

    AntwortenLöschen
  11. Hi Simone, wow was für wundervolle Karten !! Sehen sehr aufwändig aus, gefallen mir supergut! Reizen mich ja, es auch mal zu versuchen! Danke für´s Zeigen und den Link, ganz liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen